image1 image2 image3 image4

Liederwegen folge ich|Auf der Spur durch Land und Zeit|Und ich frag mich|Kann es eine Richtung geben?

Ein Beitrag von Musik und Dee Jay Rebel Piwi: Tagtraum - aus Singer/Songwriter-Sicht

Ich habe heute diesen Beitrag von Piwi gelesen:

Musik und Dee Jay Rebel Piwi: Tagtraum !: Tagtraum ! Habt ihr Tagträume? Kennt ihr das auch? So etwa. Warhammer aus dem Spiel Battletech (FASA Corporation). Jetzt Ulisses ...

Ich habe es nicht so mit den Tabletop-Spielen. Den Tagtraum kenne ich aber auch. In der S-Bahn lese ich gerade Merlins Abschied von Mary Stewart. Es ist der letzte Band einer Trilogie über die Welt von König Artus und ist aus der Sicht Merlins geschrieben. Bei mir hört sich der Tagtraum dann so an:


"... und die Ringmauer ist schon fertig sagst du?" Artus blickt mich ungläubig an. Wir sind schon fast in Sichtweite des Bergrückens, auf dem die Festung, die später Camelot heissen wird, Gestalt annimmt. "Ja, wir waren in diesem Sommer nicht untätig. Bis zum nächsten Frühjahr wird das Wohnhaus für dich beziehbar sein." Als wir den Waldrand erreichen, haben wir einen ungehinderten Blick. Es ist ein klarer Tag im Frühherbst und die aufgehende Sonner taucht die weißen Steine in goldenes Licht.
"Es sieht aus wie ein Wunder. Wieviel von deiner Magie war hier im Spiel, Merlin?"
Ich lache. "So viel und so wenig wie immer. Aber um ehrlich zu sein - das Wunder haben deine Handwerker vollbracht." - "Unser Barde wird genauso begeistert sein. Ihm wird bestimmt ein neues Lied dazu einfallen. Merlin,  hörst du mir zu...?"

"Nächster Halt Böblingen,  Ausstieg in Fahrtrichtung rechts"

Jetzt weiß ich, welches Thema ich für mein nächstes Lied nehmen werde.

Share this:

CONVERSATION

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen