Möwenreise – die zweite Strophe

Endlich wieder ein stabiles Internet auf der Donau. Ich bin dort immer noch unterwegs und habe mich für die zweite Strophe von den Bildern inspirieren lassen. Die Möwe fliegt mit dem Kranichzug mach Osten und folgt dem großen Fluss.










Mit dem ersten Licht des Tages

folgst du ostwärts dann dem Strom.

Über grünen Birkenwäldern

leuchtet blau der Morgendom.

Silbern glänzen Kranichflügel,

du fliegst mit in ihrem Keil.

Teilst den Fisch und Wind mit ihnen,

bist in ihrem Zug ein Teil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.