Ein neues Design für Liederwege

Ein neues Jahr und ein neues Design für meinen Blog. Na ja, um ehrlich zu sein: Ich bin jetzt von Google Blogger weggegangen. Eigentlich hätte ich noch eine Weile damit leben können, aber das fehlende https hat mich doch sehr gestört. Es war auch nicht abzusehen, ob sich das irgendwann mal ändert. Deshalb habe ich die Plattform gewechselt und die Seite dann bei der Gelegenheit gleich neu aufgesetzt. Es wird wohl noch einige Zeit dauern, bis ich alles genau so habe, wie ich es mir vorstelle. Aber so auf den ersten Anlauf sieht es gar nicht so schlecht aus oder?

4 Comments

  1. Mir gefällt es auch, ich habe ja diesen Schritt nach viel Überlegung auch vor einiger Zeit gemacht und bin zu WordPress gewechselt. Bereut habe ich es nicht, doch es mach mehr Pflegearbeit wie zuvor.

    Bin sehr gespannt wie eew bei Dir weitergeht.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Björn 🙂

    1. Ich habe auch längere Zeit überlegt, ob ich den Wechsel wirklich machen soll. Aber schön, dass dir das neue Design gefällt. Und was die Pflege angeht: Da kann ich dir nur recht geben.
      Viele Grüße
      Klaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.