Oktober 2012 – zwischen Sommer und Winter liegt nur eine Woche

So hat es am vergangenen Samstag ausgesehen:


20.10.2012 – 23 Grad  und Mittageszeit:
Der Sommer hat sich standesgemäß verabschiedet, bevor er sich für die Winterpause in den Süden zurückgezogen hat.

Und so hat es gestern ausgesehen:


27.10.2012 – Minus 3 Grad und Mittagszeit:
Der Winter hat den Herbst mit einem ersten kalten Hauch davon geblasen. Kaum zu glauben, dass zwischen den Bildern nur eine Woche liegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.